Animationen mit Apps einfach erstellen

Animationen sind normalerweise nicht ganz so einfach zu erstellen. Es gibt aber einige Apps, mit denen das ansonsten eher umfangreiche Vorhaben zum Kinderspiel wird. Die vielfältigen Funktionen und Möglichkeiten des kleinen Programms elf yourself sollen exemplarisch im Folgenden kurz vorgestellt werde.

Animationen im Handumdrehen erstellt

Als Animation wird das Abspielen einer Abfolge an Bildern in kurzer Zeit verstanden. Solche Animationen sind bereits aus dem Daumenkino oder von Zeichentrickfilmen her bekannt. Aber auch die Bannerwerbung im Internet setzt auf animierte Banner. Animationen können mit Grafikprogrammen erstellt werden. Das erfordert jedoch Fachwissen, viel Erfahrung und einen hohen Zeitaufwand. Einen völlig anderen Ansatz verwendet das kleine Programm elf yourself. Es ermöglicht jedermann die Erstellung eigener Animationen ohne grafische Kenntnisse. Wer zur Weihnachtszeit nur mal schnell einen kurzen Gruß mit einer Animation versenden möchte, kann dazu dieses Programm verwenden.
Es kann entweder als Web App oder auch direkt über die Homepage genutzt werden. Bei Verwendung über die Homepage werden einfach eines oder mehrere Porträtfotos hochgeladen. Dann werden diese Fotos an das bereits vorhandene Elfenkostüm angepasst. Jetzt können ein Tanz und Musik ausgewählt werden. Wenn die lustige Präsentation der tanzenden Elfen gefällt, kann sie per Email an Freunde oder Bekannte versendet werden.

Web Apps voll im Trend

Dieses Angebot gibt es auch als Web App und ist als iOS Applikation ausgeführt. Dazu wird die kostenlose App elf yourself zuerst im iTunes Store für das iPhone oder iPad heruntergeladen. Nach dem Herunterladen der App können eigene Porträtfotos, mindestens eines und bis zu fünf, hochgeladen werden. Das Hochladen der Fotos kann entweder mittels Datei Upload, mittels Webcam oder Facebook erfolgen. Es sind unterschiedliche Szenen und Hintergründe verwendbar. Die Web App generiert daraus ein eigenes Musikvideo. Weitere Tanzstile und Musikuntermalungen können kostenpflichtig verwendet werden.

Lustige Präsentationen einfach erstellt

Mit einer in den Grundfunktionen kostenlosen Web App wie elf yourself ist es im Handumdrehen möglich, ansprechende und zugleich auch lustige Animationen zu erstellen. Für einen kurzen Gruß beispielsweise zur Weihnachtszeit, zu Ostern, zum Geburtstag oder zur Hochzeit stellt solche Animation interessante Varianten dar. Freunde und Bekannte freuen sich immer über einen ausgefallenen, animierten Gruß per Email oder Facebook.

 

© cristifotolia – Fotolia.com

Ähnliche Artikel:

  • Immer dabei, immer besser: Smartphone Kameras von früher bis heute Immer dabei, immer besser: Smartphone Kameras von früher bis heute Bei der Herstellung von Smartphones ist es mittlerweile Standard, eine Digitalkamera zu integrieren. In den oberen Preisklassen ist deren Leistung mit konventionellen Digitalkameras durchaus vergle...
  • Smartphone-Tarif: So finden Sie den richtigenSmartphone-Tarif: So finden Sie den richtigen Der Boom der Smartphones eröffnet vielen Menschen neue Möglichkeiten: Auch unterwegs kann im Internet gesurft werden; Mails zu checken ist jederzeit möglich. Die Gestaltung der Tarife wurde dadurch...
  • Klein aber oho – Barcode und RFIDKlein aber oho – Barcode und RFID Das wäre wohl die treffendste Beschreibung eines Barcodes. Unscheinbare Schwarze Linien auf weißem Hintergrund, die überall anzutreffen sind, strukturieren und vereinfachen den Alltag. Die Kekspack...
  • Kleines Budget, Top-Smartphone: kein Ding der UnmöglichkeitKleines Budget, Top-Smartphone: kein Ding der Unmöglichkeit Smartphones sind kein ganz günstiges Vergnügen – vor allem wenn es immer die Spitzenmodelle sein sollen. Dank des breiten Marktes und den schnellen Produktzyklen gibt es jedoch gute Chancen, beim K...
  • Mobiles Internet 4.0: LTEMobiles Internet 4.0: LTE LTE bedeutet Long-Term-Evolution und ist der neue Mobilfunkstandard für mobiles Internet. LTE gilt als der Nachfolger von UMTS und bietet aufgrund seiner möglichen 300 Megabit pro Sekunde wesen...
  • Nokia aus den Top-Ten verdrängtNokia aus den Top-Ten verdrängt Nokia aus den top ten verdrängt Dank der Marke Apple wurde Nokia aus der Liste der zehn wertvollsten Marken verdrängt. Somit rutschte Nokia vom achten Platz auf den 14. Platz. Die Begründung, wa...
  • Der Trend bei LTE HandysDer Trend bei LTE Handys Handys, Smartphones und Tablets unterliegen einer stetigen Entwicklung, die in den letzten Jahren immer schneller geworden ist. Ständig bringen die Hersteller neue Geräte auf den Markt, die größer,...