Windows Phones im Vergleich: Wer hat die Nase vorn?

Noch vor kurzem mussten sich Hersteller von Smartphones, die auf das Windows-Betriebssystem setzen, einiges einfallen lassen, um mit der Konkurrenz auf dem Markt mithalten zu können. Diese Zeiten sind vorbei. Das neue Windows Phone 8 unterstützt Geräte mit Zweikern-Prozessoren und ist mindestens genauso benutzerfreundlich wie Android oder iOS. Doch welches der Windows-Phone-8-Geräte hat die Nase deutlich vorne? Gleich drei Marken kämpfen mit ihren Smartphones um die Top-Position.

Windows PhoneHigh-End-Geräte mit Windows Phone 8

In Vergangenheit durften mit dem Windows-Betriebssystem ausgestattete Handys nur über einen Einkern-Prozessor verfügen. Die Display-Auflösung betrug 480 x 800 Pixel. Das waren Microsofts strenge Vorschriften, die zum klaren Nachteil gegenüber der Konkurrenz wurden. Dies änderte sich drastisch mit dem Windows Mobile 8. Die heutigen Flaggschiffe, vorwiegend aus dem Hause Nokia, Samsung und HTC, beweisen, dass auch Microsoft jetzt in der oberen Smartphone-Liga mitspielt. Allen voran steht das Nokia Lumia 920. Das leistungsstarke Smartphone hat ein 4,5-Zoll-PureMotion HD+ Touchscreen-Display und eine Auflösung von 1280 x 768 Pixeln. Der interne Speicher beträgt 32 GB. Ein SD-Kartenslot ist jedoch nicht verfügbar. Der Dualcore-Prozessor mit 1,5 GHz leistet hervorragende Arbeit. Für scharfe Foto- und Videoaufnahmen kümmert sich die leistungsfähige Kamera mit einem Bildstabilisator. Ein besonderes Feature ist die kabellose Aufladung des Akkus. Dank solcher Leistung darf sich das Lumia 920 ruhig als Flagschiff der Windows-Phone-8-Handys bezeichnen.

Großes Display für eine einfachere Bedienung

Modelle wie das Samsung Ativ S überzeugen vor allem mit einem außerordentlich großen Display. Gleich 4,8 Zoll beträgt hier die Bildschirmdiagonale. Ideale Voraussetzung für Videos, Surfen, Spielen oder Verfassen von E-Mails. Attraktiv ist auch das Design. Im Metalliclook sieht dieses Handy sehr Modern aus. Auch hier kümmert sich ein Zweikernprozessor um die reibungslose Ausführung von Apps. Der interne Speicher ist zwar kleiner, als im Lumia 920, dafür kann aber eine MicroSD-Karte hinzugefügt werden. Mit einer hervorragenden Leistung überzeugt auch das HTC Windows Phone 8X. Dazu kommt das elegante Gehäuse, mit dem keines der oben genannten Modelle mithalten kann. Eine etwas schwächere Kamera könnte ab und zu die Lust am Fotografieren verderben, dafür kostet das HTC deutlich weniger als die Konkurrenzmodelle.

Der Gewinner lädt kabellos

Alle drei Windows-Phones sind moderne Geräte, die mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Die Goldmedaille geht jedoch an das Lumia 920. Als einziges Modell verfügt es über einen internen Speicher von 32 GB und eine Kamera, die einem digitalen Fotoapparat sehr nahe kommt. Dazu wird der Akku vollkommen kabellos geladen, was eine echte Innovation in der Smartphone-Industrie ist.

Foto © littletroll – Fotolia.com

Ähnliche Artikel:

  • Nokia aus den Top-Ten verdrängtNokia aus den Top-Ten verdrängt Nokia aus den top ten verdrängt Dank der Marke Apple wurde Nokia aus der Liste der zehn wertvollsten Marken verdrängt. Somit rutschte Nokia vom achten Platz auf den 14. Platz. Die Begründung, wa...
  • Der Trend bei LTE HandysDer Trend bei LTE Handys Handys, Smartphones und Tablets unterliegen einer stetigen Entwicklung, die in den letzten Jahren immer schneller geworden ist. Ständig bringen die Hersteller neue Geräte auf den Markt, die größer,...
  • Mobiles Internet 4.0: LTEMobiles Internet 4.0: LTE LTE bedeutet Long-Term-Evolution und ist der neue Mobilfunkstandard für mobiles Internet. LTE gilt als der Nachfolger von UMTS und bietet aufgrund seiner möglichen 300 Megabit pro Sekunde wesen...
  • Die App-ChartsDie App-Charts Die App-Charts Was sind die beliebsten Apps, die User von I-phones und Smartphones auf ihre Geräte laden? Dies ändert sich bekanntlich sehr schnell und was heute noch in den Apple Charts vertret...
  • Neue Apps von HotelsnapperNeue Apps von Hotelsnapper Für die Planung des Urlaubs sind die Apps von Hotelsnapper optimal geeignet, um schnell und bequem eine passende Unterkunft für den anstehenden Urlaub oder eine Geschäftsreise zu finden. Anwender k...
  • Kleines Budget, Top-Smartphone: kein Ding der UnmöglichkeitKleines Budget, Top-Smartphone: kein Ding der Unmöglichkeit Smartphones sind kein ganz günstiges Vergnügen – vor allem wenn es immer die Spitzenmodelle sein sollen. Dank des breiten Marktes und den schnellen Produktzyklen gibt es jedoch gute Chancen, beim K...
  • Immer dabei, immer besser: Smartphone Kameras von früher bis heute Immer dabei, immer besser: Smartphone Kameras von früher bis heute Bei der Herstellung von Smartphones ist es mittlerweile Standard, eine Digitalkamera zu integrieren. In den oberen Preisklassen ist deren Leistung mit konventionellen Digitalkameras durchaus vergle...