Bluetooth Freisprecheinrichtungen

FreisprecheinrichtungMit dem stetigen Ausbau des Handynetzes und preiswerteren Möglichkeiten auch mobil zu telefonieren geht einher, dass auch am Steuer eines Kraftfahrzeuges viel telefoniert wird. Hier ist Vorsicht geboten.

In Deutschland ist es, sollte man keine geeignete Freisprechanlage installiert haben, strafbar hinter dem Steuer zu telefonieren. Mit einer Bluetooth Freisprechanlage beispielsweise, kann man, ohne das Mobiltelefon in der Hand zu halten, legal in Deutschland hinter dem Steuer telefonieren.

Was sollte man beim Kauf einer solchen Bluetooth Freisprecheinrichtung beachten?

Es gibt verschiedene Merkmale, worin sich erkennen lässt, ob eine Freisprechanlage für jemanden geeignet ist.

Erste Komplikationen können einhergehen, sollte man nicht das passende Telefon für seine Freisprechanlage haben. Nicht jedes Smartphone, beziehungsweise nicht jedes Handy ist kompatibel mit allen Freisprechanlagen auf dem Markt.

Wenn das Problem der Kompatibilität geklärt ist, sollte man nicht nur auf einen guten und störfreien Sound achten. Die Halterung der Anlage muss leicht zu befestigen sein, die Anlage selbst sollte nicht allzu viel Platz im Auto einnehmen. Da man den Klang vor dem Kauf nicht unbedingt selbst testen kann empfiehlt sich hier auf Kundenrezensionen zurückzugreifen. Speziell für Bluetooth Freisprechanlagen findet man zum Beispiel bei bluetoothheadsettests.de eine riesige Auswahl an Testberichten der verschiedensten Freisprecheinrichtungen. So verglichen, ist eine böse Überraschung beim nächsten Freisprechanlageneinkauf sicherlich ausgeschlossen.

Noch einmal alle Fakten auf einen Blick:

  • Für Vieltelefonierer lohnt sich der Kauf einer Bluetoothfreisprechanlage
  • Auf Kompatibilität achten zum verwendeten Mobiltelefon

Foto: © Michael Rogner – Fotolia.com

Ähnliche Artikel:

  • Automobiltechnik muss nicht immer kompliziert seinAutomobiltechnik muss nicht immer kompliziert sein Ein Auto oder Motorroller mit Verbrennungsmotor nutzt heute noch dieselbe Technologie, wie vor 50 Jahren - nur der Fahrer bemerkt davon relativ wenig, da alles ziemlich aufwendig ver- und umbaut wo...
  • Autoradio mit BetriebssystemAutoradio mit Betriebssystem Autoradio mit Betriebssystem Jetzt ist es soweit, das Parrot Asteroid ist da! Der französische Hersteller Parrot hat die erste Autoanlage mit Android-Betriebssystem entwickelt, die nun auf den M...
  • Unterschiedliche verstärker für DVB-T im vergleichUnterschiedliche verstärker für DVB-T im vergleich Unterschiedliche verstärker für DVB-T im vergleich Für den Fernsehempfang mit der neuesten Technik, wie DVB-T zum Beispiel, muss manchmal ein verstärker angeschlossen werden. Diese Zimmeranten...
  • Wunderbare Technik und das Verständnis dafür Wunderbare Technik und das Verständnis dafür Eine gute Technikberatung zu finden kann schwierig werden. Aber wozu gibt es überhaupt eine Technikberatung und wer braucht so etwas? Diese Frage ist schnell geklärt. Technik umgibt uns jeden T...
  • Die App-ChartsDie App-Charts Die App-Charts Was sind die beliebsten Apps, die User von I-phones und Smartphones auf ihre Geräte laden? Dies ändert sich bekanntlich sehr schnell und was heute noch in den Apple Charts vertret...
  • Einen PC selbst zusammenstellen – 5 TippsEinen PC selbst zusammenstellen – 5 Tipps Fertige PC-Systeme gibt es am Markt, wie Sand am Meer. Die riesige Auswahl bedient die einzelnen Bedürfnisse der Verbraucher und neigt dennoch dazu, aufgrund des Leistungsumfangs eine pauschalisier...
  • Autoradiowechsel leicht gemacht – Tipps und TricksAutoradiowechsel leicht gemacht – Tipps und Tricks Perfekter Sound im Auto ist für viele Autofahrer ebenso wichtig, wie die Heimkino- und Soundanlage zu Hause. Doch wie findet man heraus, welches Autoradio sich für die eigenen Vorstellungen eignet ...