Den richtigen Drucker für verschiedene Ansprüche finden

HP DruckerBeim Druckerkauf liegt die grundlegende Entscheidung zwischen drei verschiedenen Druckervarianten, von der jeder seine Vor- und Nachteile bietet. Um den richtigen Drucker zu finden, sollte man sich klar machen, welche Ansprüche man an das Gerät und das Druckerzeugnis stellt.

Der Tintenstrahldrucker

Ein Tintenstrahldrucker ist bereits ab etwa 40 Euro zu erhalten. Für diesen günstigen Preis bekommt man ein Markengerät, welches qualitativ gute Druckerzeugnisse produziert. Insbesondere bei Fotodrucken kann der Tintenstahldrucker punkten.

Nachteilig sind beim Tintenstahldrucker jedoch die Druckkosten. Ersatzpatronen sind vergleichsweise teuer, sodass Preise von etwa zehn Cent pro A4 Schwarz-Weiß-Druck und circa 60 Cent pro Farbseite entstehen können.

Die Druckgeschwindigkeit ist beim Tintenstahldrucker mäßig.

Wenn Sie den richtigen Drucker für hochwertige Fotodrucke suchen, ist ein guter Tintenstahldrucker genau richtig. Die erhöhten Druckkosten werden durch die hervorragende Qualität wett gemacht. Für Exzellente Fotodrucke eignen sind spezielle Foto-Tintenstrahldrucker, die über eine Finishing-Patrone verfügen und damit das Bild zusätzlich veredeln.

Der monochrom Laserdrucker

Monochrom Laserdrucker sind ebenfalls schon relativ günstig erhältlich. Die Preise beginnen bei etwa 70 Euro für ein Markengerät. Bei diesen günstigen Modellen sind die Preise für Tonerkartuschen angemessen. Dem entsprechend liegt der Druckpreis pro Seite bei etwa fünf Cent.

Monochrom Laserdrucker verfügen über eine hohe Druckgeschwindigkeit von mindestens 20 Seiten pro Minute.

Der Nachteil des monochromen Laserdruckers liegt jedoch darin, dass er nur über eine schwarze Tonerkartusche verfügt, sodass er nur für Schwarz-Weiß-Drucke oder Druckerzeugnisse in Graustufen minderer Qualität zu gebrauchen ist.

Wenn Sie einen schnellen und günstigen Drucker für Texte suchen, dann ist der monochrome Laserdrucker genau das Richtige für Sie. Durch die niedrigen Druckkosten, die hervorragende Qualität bei Textdrucken und hohe Druckgeschwindigkeit eignet sich der monochrom Laserdrucker besonders für alle, die viel Text drucken.

Der Farblaserdrucker

Der Anschaffungspreis eines Farblaserdruckers liegt bei mindestens 300 Euro. Die Tonerkartuschen erscheinend zunächst nicht günstig, reichen aber meist für etwa 5000 Seiten, sodass Druckpreise von etwa zwei Cent pro Schwarz-Weiß-Druck und zwischen 20 und 30 Cent pro Farbdruck entstehen.

Auch bei der Druckgeschwindigkeit liegen Farblaserdrucker mit bis zu 50 Seiten pro Minute außer Konkurrenz.

Wer viel und günstig drucken möchte, sollte über die Anschaffung eines Farblaserdruckers nachdenken. Hohe Druckgeschwindigkeit und günstige Druckpreise zeichnen den Farblaserdrucker aus. Der Farblaserdrucker eignet sich ebenfalls besonders gut, wenn zwischen zwei Druckaufträgen einige Wochen liegen. Tonerpartikel können in der Kartusche nicht eintrocknen, wie es bei der Tinte in Tintenstahldruckern passieren kann. Entstehen also längere Pause zwischen den einzelnen Einsätzen des Druckers, erspart der Farblaserdrucker teure Reparaturen oder Neuanschaffungen.

Um jeweils aktuelle Preise für Drucker und Druckmaterial in die Kaufentscheidung einfließen zu lassen, recherchieren Sie am besten in Online-Shops für Büroartikel. Noch mehr Informationen rund um die Entscheidung für einen Drucker finden Sie außerdem auf Produktberatung.eu

Bild innovate360 - flickr.com

Ähnliche Artikel:

  • Welcher Fotodrucker passt zu Ihnen?Welcher Fotodrucker passt zu Ihnen? Ein guter Fotodrucker ist ein wichtiges Utensil für einen digitalen Fotografen, der seine Bilder selbst oder besonders schnell ausdrucken will. Doch wie finden Sie den richtigen Drucker, worauf sol...
  • Kosteneinsparung beim DruckenKosteneinsparung beim Drucken In Unternehmen, die sehr mit viel Kundenverkehr zu tun haben, wird viel gedruckt und jeder Unternehmer stellt sich früher oder später einmal die Frage, welche Möglichkeiten es gibt, hier Kosten zu ...
  • Perfekt für das Home Office: MultifunktionsdruckerPerfekt für das Home Office: Multifunktionsdrucker Ohne Kopierer und Drucker kommt auch das Home Office nicht aus. Am besten eignen sich hier Multifunktionsgeräte, die alle nötigen Arbeitsschritte in einem abwickeln können. Dazu gehört nicht nur da...
  • Hochwertige Tintenpatronen und Toner Hochwertige Tintenpatronen und Toner Drucken ist heute nicht mehr teuer. Das gilt zumindest für die Anschaffung der Geräte. Die Kosten für Verbrauchsmaterialien wie Tintenpatronen oder Toner sind dafür meist recht hoch. Kein Wunder, d...
  • Nadeldrucker – alte Technik, die noch wichtig istNadeldrucker – alte Technik, die noch wichtig ist Die wichtigsten Drucker meinen die meisten Bürger zu kennen. Denn fast jeder Haushalt besitzt einen Drucker, der entweder auf die Laser- oder auf die Tintenstrahltechnologie zurückgreift. Weiterhin...
  • Wie gefährlich ist ein Server Ausfall?Wie gefährlich ist ein Server Ausfall? Server leisten in den Betrieben unterschiedliche Aufgaben wie als Host für Dienstleistungen über das Internet oder als große Datenspeicher. Allerdings ist kein Server davor gefeit, dass es zu Ausfä...
  • Vorteile von elektronischer Archivierung für UnternehmenVorteile von elektronischer Archivierung für Unternehmen Die Digitalisierung in den Unternehmen schreitet voran, ersetzt bestehende Prozesse und bietet den Firmen neue Möglichkeiten im Umgang mit den Aktenbergen. Unter der elektronischen Archivierung fin...