Linoliumboden – Vor und Nachteile

BodenbelagLinoleum ist ein Material, das im Jahr 1860 entwickelt wurde. Eingesetzt wird dieses Material, um in der Hauptsache Bodenbeläge zu entwickeln. Verwendet wird das Material außerdem als Druckplatte, wenn es um bildende Kunst geht. In der Regel wird Linoleum als Bodenbelag eingesetzt, wobei das Material Vor- und Nachteile hat.

 

 

Vorteil Widerstandsfähigkeit

Das Material ist sehr widerstandsfähig, so dass sich eine Abnutzung nicht so schnell bemerkbar macht. Auch bei einer sehr intensiven Nutzung lässt sich über Jahre hinweg keine Abnutzung feststellen. Wer den Linoleum Boden mit Lasten wie Schränken oder elektrischen Geräten belasten will, braucht sich keine Gedanken machen. Werden diese Lasten einmal entfernt, dehnt sich das Material wieder auf das normale Maß aus.

Vorteil Antistatik und Reinigung

Der rutschfeste Fußbodenbelag besitzt eine glatte Oberfläche, so dass eine leichte Reinigung ermöglicht wird. Es sind somit keine Ritzen und Fugen vorhanden, in denen sich sonst leicht Schmier und Schmutz sammeln kann. Das hat dazu geführt, dass dieser Bodenbelag oft im auf den Stationen der Krankenhäuser eingesetzt wird. Entladungen im Hinblick auf statische Elektrizität können nicht vorkommen, da es sich mit Linoleum um ein antistatisches Material handelt.

Weitere Vorteile von Linoleum

Mit Linoleum liegt ein Material auf dem Boden, dass schwer entflammbar ist. Auch machen ein Großteil von Lösungsmitteln oder Säuren dem Fußboden nichts aus. Das wärmedämmende Linoleum hilft Heizkosten zu sparen. Darunter kann auch das Verlegen einer Fußbodenheizung erfolgen.

Nachteil von Linoleum

Verschiedene Fußböden können unter Einwirkung von Nässe, die steht, aufquellen. Dies gilt für Fußböden aus Holz ebenso wie für den Linoleum Bodenbelag. Ist der Bodenbelag jedoch mit Wachs behandelt worden, sollte darauf geachtet werden, dass der Belag aufwendiger gepflegt wird. Dabei ist es von Bedeutung, dass keine stark alkalischen Mittel zur Pflege ausgesucht werden. Beim Linoleum Boden handelt es sich nämlich um ein Material, dass sehr empfindlich reagiert. Einen letzten Nachteil stellt der Geruch vom Linoleum dar, der typisch ist. Mitunter empfinden Menschen den Geruch als unangenehm, was aber nur in der Anfangsphase so ist. Bei längerer Nutzung lässt der Geruch mehr und mehr nach.

 

Ähnliche Artikel:

  • Technik für die LandwirtschaftTechnik für die Landwirtschaft Die Agrartechnik, auch Landtechnik genannt hat sich in den letzten Jahren zu einem eigenständigen Zweig in der Landwirtschaft etabliert. Grundsätzlich befasst sich die Landtechnik mit allen Geräten...
  • BewerbermanagementsoftwareBewerbermanagementsoftware Bewerbermanagement Software dient dem Bewerbermanagement und der Verwaltung einer Vielzahl von eingehenden Bewerbungen, aber auch dem gezielten Recruiting auf verschiedensten Kanälen. Softwarelösun...
  • Schnäppchen-Blog für witzige Gadgets Schnäppchen-Blog für witzige Gadgets Gadgets - kleine Helfer, die man nicht unbedingt braucht, die sogar nicht immer wirklich nützlich sind. Trotzdem eignen sie sich prima als Geschenkidee für Technikfreaks und Leute, die schon alles ...
  • Thin Clients – was können die „schlanken Kunden“?Thin Clients – was können die „schlanken Kunden“? Thin Clients bieten sich als kostengünstige Alternative für die Einrichtung von PC Arbeitsplätzen an. Sie sind deshalb so „schlanke Kunden“, weil sie die meiste Arbeit dem Server überlassen sin...
  • Technik der E-ZigaretteTechnik der E-Zigarette Einweg E-Zigaretten sehen zwar aus wie normale Zigaretten, funktionieren jedoch völlig anders. Die Erzeugung des Dampfes erfolgt mittels elektrischer Spannung, die über eine ausgefeilte Elektronik ...
  • Die modernen Varianten der DruckerzeugnisseDie modernen Varianten der Druckerzeugnisse Moderne Druckerzeugnisse erweisen sich nicht nur qualitativ als äußerst hochwertig, sie kommen auch aus vielfach drahtlosen Druckernetzwerken und können daher von verschiedenen Standorten und A...
  • Wie wird eine Marke zur Marke: Rechtliche Schritte zur Alleinstellung   Wie wird eine Marke zur Marke: Rechtliche Schritte zur Alleinstellung Gerade im Technikbereich sind Marken allgegenwärtig. Durch die Marke wird das Produkt und das Unternehmen identifiziert und das gewünschte Image transportiert. Wie wird eine Marke zur Marke und wel...